CMS Help

Aus Word einfügen

Aus Word einfügen

Previous topic Next topic  

Aus Word einfügen

Previous topic Next topic  

Das HTML Format ist die Grundlage für die Darstellung der Inhalte im World Wide Web. Microsoft Word verwendet hingegen, wie andere Desktopanwendungen ganz andere Formate, um einen Text darzustellen. Die hier dargestellte Problematik gilt sinngemäss auch für jede andere Desktopanwendung.

Wie kann man nun Inhalte aus Word in das Web einfügen? Das wird nachfolgend am Beispiel des News-Moduls gezeigt, gilt aber genau gleich für jedes andere Modul im CMS, welches Text in formatierter Ansicht zulässt.

Vorbereitung

Es braucht eigentlich keine speziellen Vorkehrungen in Word. Gewisse Formatauszeichnungen wie Tabulatoren sind aber nicht HTML kompatibel. Im Falle von tabellenartigen Darstellungen verwendet man am besten Tabellen.

Hinweis: Komplexe Texte mit Kapitelnummerierungen, mit vielen Grafiken und speziellen Formatierungen sind für das direkte Einfügen nicht geeignet. In diesem Fall fertigt man ein pdf vom Dokument an, lädt es mit dem Dokumentenverwaltungsmodul auf die Website und verweist darauf mit einem Link.

Unser Beispieldokument besteht im wesentlichen aus einer Überschrift und einer Tabelle:

1) Erste Stufe: Inhalt aus Word direkt über die Zwischenablage einfügen

Die Vorgehensweise in Word (bzw. in jeder anderen Desktop-Applikation) ist immer gleich. Man markiert die gewünschten Elemente und kopiert sie in die Zwischenablage mit Bearbeiten.. Kopieren oder mit dem Tastenkürzel Ctrl+c. Nachfolgend wird die Tabelle markiert und in die Zwischenablage kopiert:

Im CMS wird mit dem Befehl Ctrl+v eingefügt. Falls folgende Meldung erscheint (The content you are trying to paste...), diese mit OK bestätigen (das Word-Format wird für die Verwendung im Web bereinigt).

Das Ergebnis sieht ansprechend aus:

2 Stufe: Formatierung weiter vereinfachen

Mit dem obigen Ergebnis wird man in der Regel zufrieden sein. Interessierte Benutzer lernen im Folgenden, wie man noch weitere Format-Elemente aus der eingefügten Tabelle entfernen kann.

Schritt 1: css-Formatierung entfernen

Ergebnis:

Schaut man sich den Text im HTML-Format an, so sieht das noch ziemlich kompliziert aus:

Schritt 2: Entfernt man den gelb markierten Abschnitt (von <style>....bis </style>) erhält man schliesslich eine aus dem HTML Standpunkt ziemlich sauber formatierte Tabelle.