CMS Help

YouTube

YouTube

Previous topic Next topic  

YouTube

Previous topic Next topic  

Video aus YouTube in Website einbinden.

Einstellungen für Videoaufnahme

Folgende Einstellungen für Videoaufnahmen mit der Digitalkamera ergeben brauchbare Qualität und nicht allzu grosse Dateien:

15 Bilder pro Sekunde.

Ausschnitt 320 x 240.

Normale Aufnahmequalität.

Bei meiner Kamera ist eine Aufnahme von 30 Sekunden mit diesen Einstellungen ca. 11 MB gross. Siehe Beispiel hier. Die Grösse der Videos ist gemäss YouTube auf 15 Min. und 2 GB beschränkt. Da die Videos in der Website nur über eine Verknüpfung eingebunden werden, spielt deren Grösse für die Website keine Rolle. Einzig das Heraufladen auf YouTube braucht bei grossen Dateien etwas Geduld.

Video in YouTube raufladen

Login bei www.youtube.com. Video gemäss Anleitung dort raufladen.

Video auf der Website publizieren

1.In Youtube den letzten Parameter der Video-Url in die Zwischenablage kopieren (Punkt 1 in Abbildung unten).

2.Auf der Website im Modul in dem das Video publiziert werden soll auf die Schaltfläche Insert Codesnippet klicken und Embed Youtube-video (2) wählen und clicken.

3.In den HTML-Modus wechseln (3) und den letzten Parameter der Video-Url ersetzen (4).

Alternative Methode (weniger empfohlen)

Den das HTML-Markup (unter Embed <iframe .... </iframe>) gemäss Abbildung unten in die Zwischenablage kopieren (Ctrl + C). Falls gewünscht, können mit Klick auf den Link customize vorgängig noch Anpassungen vorgenommen werden.

In die Website einfügen

Das HTML-Markup aus YouTube besteht aus HTML-Anweisungen. Dieser kann in jedes Textmodul eingefügt werden. Hier am Beispiel der News.

Den Cursor am gewünschten Ort im Text setzen.

Den Befehl PasteHtml verwenden:

Alternativ kann in die HTML-Ansicht (siehe unten) gewechselt werden und dort der Markup direkt eingefügt werden (Ctrl + V oder Befehl Einfügen).

Zunächst erscheint möglicherweise nocht nichts. In diesem Fall kann man die Anzeige aktualisieren, indem man beispielsweise in die HTML-Ansicht wechselt und wieder zurück in die Design-Ansicht geht:

 

Tipps

Bei ungenügener Qualität kann die Grösse des Fensters, in dem das Video auf der Website läuft verkleinert werden. Hierfür klickt man im Entwurfsmodus auf die Grafik mit der das Video dargestellt wird an (Punkt 1 in Grafik unten) und wählt den Befehl Bildeigenschaften setzen (2). Damit die Proportionen des Fensters automatisch beibehalten werden klickt man auf das Symbol, um die Proportion zu erzwingen (3).

Verhindern, dass eingebettetes Video vor allen übrigen Elementen steht:

Hier zu den Parameter ?wmode=transparent zum HTML-Markup hinzufügen:

<iframe width="465" height="288" frameborder="0" src="http://www.youtube.com/embed/SVf-FeVDY6Y?wmode=transparent"></iframe>

Einbetten mit hoher Qualität: siehe hier:

However, the default “&fmt=18″ flag for URL address bar will not work on embed code. In YouTube embed code, add and append &ap=%2526fmt%3D18 to the end of video clip’s URL specified in “param value” and “embed src”. For example, for video above, the embed code will be as below:

<object width=”425″ height=”344″><param name=”movie” value=”http://www.youtube.com/v/_w0AwGCjqnw&hl=en&rel=0″></param><embed src=”http://www.youtube.com/v/_w0AwGCjqnw&hl=en&rel=0″ type=”application/x-shockwave-flash” width=”425″ height=”344″></embed></object>

Apend the &ap=%2526fmt%3D18 to the end of two instances of http://www.youtube.com/v/xxxxxxxxxxx&hl=en&rel=0 within the original quotation mark, where xxxxxxxxxxx represents the unique video ID. The high quality YouTube embed looks like below:

<object width=”425″ height=”344″><param name=”movie” value=”http://www.youtube.com/v/_w0AwGCjqnw&hl=en&rel=0&ap=%2526fmt%3D18″></param><embed src=”http://www.youtube.com/v/_w0AwGCjqnw&hl=en&rel=0&ap=%2526fmt%3D18″ type=”application/x-shockwave-flash” width=”425″ height=”344″></embed></object>

The best part of high quality video can be enlarged to the width of 480 with affecting the viewing quality as the streaming video is encoded in 480×360 resolution.